Awakening Europe- Teil 2——-Donnerstagabend:

Awakening Europe- Teil 2

Donnerstagabend:

Zusammen mit 25000 anderen Menschen Gott anzubeten war wunderbar.
Stellenweise geschah das in einer Art, die mir manchmal auch etwas fremd war.
Doch es war ECHT.
Die Menschen waren und sind begeistert und priesen Gott in ihrer Art und Weise.

Jesus Christus hat am Kreuz für unsere Schuld bezahlt, damit wir gerettet werden.

Wenn jemand einen Grund zur Freude hat, dann doch wir.

Es war wunderbar, als die Menschen von sich aus, ohne Anleitung durch das Worship Team begannen Lieder für Gott zu singen. Eine Gruppe Menschen fing an und das gesamte Stadion sang mit.

Die Initiatoren, Ben Fitzgerald und Todd White betraten die Bühne.
Ben Fitzgerald sprach, dass sie für den Abend nichts geplant hatten um ihn ganz der Ehre Jesus zu überlassen.
Er sprach nicht viel, die meiste Zeit knieten er und Todd White vorm Herrn und immer wieder traten ihnen die Tränen in die Augen und ja manchmal weinten sie auch.

Das wenige das gesagt wurde ist für mich (vielleicht auch für andere) so wichtig und wahrhaftig gewesen, dass ich jetzt diese Sätze hier schreiben werde ohne jeden Zusatzkommentar meinerseits.

Es begann mit der Bibelstelle Jesaja 60, 1

1 Steh auf, werde licht! Denn dein Licht ist gekommen, und die Herrlichkeit des HERRN ist über dir aufgegangen.
2 Denn siehe, Finsternis bedeckt die Erde und Dunkel die Völkerschaften; aber über dir strahlt der HERR auf, und seine Herrlichkeit erscheint über dir.

Und nun die Sätze die tief in meinem Herzen verankert waren und sind, ausgesprochen von Ben Fitzgerald und Todd White.

Es geht nicht darum Menschen zu verherrlichen, es geht nicht um Dienste, es geht nur um Jesus!

Dieses Land (Europe/Deutschland) ist nicht hart! Wir sind es die hart wurden. Das Evangelium ist leicht. Jesus ist erstaunlich.

Wir haben das Vorrecht den König der Könige zu repräsentieren.

Wir müssen uns nur um eine Sache Sorgen machen: egal wer vor uns steht, wir stehen nur vor einem! (unserem Gott)

Du bist zu einem Zweck hier (auf der Welt): Gnade ließ dich an diesem Morgen aufwachen. Und Gott gab dir einen Tag mehr um ihn zu verherrlichen und NICHT dich selbst.
Gott gab dir einen Tag mehr um ihn zu repräsentieren und NICHT dich selbst.
Alles was wir zu tun haben ist aufzugeben, wofür wir niemals erschaffen wurden.
Gott hat dich nicht für dich geschaffen, Gott hat dich für ihn geschaffen.

Er gab uns Leben um für ihn zu scheinen. Er gab uns das Leben um ihn zu verherrlichen.

Es ist Zeit aufzuwachen.

Steh auf und werde Licht. Dein Licht ist gekommen.
Es ist Zeit für die Herrlichkeit Jesu zu brennen.

Jesus kommt rein (in uns) um das Haus zu reinigen.

Es ist Zeit das wir gehen um Botschafter für den Herrn der Herrlichkeit zu sein.

Die Menschheit kann nichts bewirken wie Jesus es kann. Wir können große Gebäude bauen, wir können große Geschäfte errichten. Aber Jesus kann in einem Augenblick deine Seele erretten.

Die Zeit der Ein-Mann Show ist vorbei!

Es ist Christus in jedem einzelnen von uns.

Bist du bereit SEINE Liebe weiterzugeben?

Soviel oder sowenig vom Donnerstagabend.
In mir brennt eine solche Sehnsucht für meinen Liebsten Jesus.
Und doch fühle ich mich so schwach.
Ich wünschte mir manchmal es gäbe ein Schräubchen an dem man drehen könnte.
Doch kann ich nur weiterhin der Gnade meines Herrn vertrauen mich so zu verändern, dass ich brauchbar werde.

Gottes reichen Segen

Advertisements

4 thoughts on “Awakening Europe- Teil 2——-Donnerstagabend:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s